Direkt zur Hauptnavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß.

Pizza Intensiv-Seminar

Immer mehr Bäckereien bieten Pizza als leckeres und renditestarke Produkt an. An diesem zweitägigen Seminar speziell für die Bedürfnisse von Bäckereien werden alle Grundlagen und Rezepturen für beste Pizzen und das optimale Handling in der Praxis vermittelt.

Pizza Intensiv-Seminar

Inhalte: 
Einblick in die Pizza-Tradition in Neapel und weltweit / verschiedene Mehle als Grundlage einer guten Pizza / verschiedene Arten von Pizzateigen / Beläge und Käsesorten für Pizzen / Teigtemperaturen und Gärungszeiten / Tipps für das Formen von Pizzen / Pizza-Akrobatik: kunstvolles Werfen von Pizzen / dünne, dicke und geklappte Pizzen / Backen von Pizza im Steinofen und im Holzofen / Pizza Margherita – schlichte Königin der Pizzen / von Capricciosa bis Quattro Stagioni: die beliebtesten italienischen Pizza-Sorten und wie man sie perfekt herstellt / fancy Pizza, kreativ belegt / Tipps für die rationelle Herstellung von Pizza in Bäckereien / intensives Seminar mit Demonstration und Mitmachen

Zweitägiges Seminar
Mittwoch, 17. März 2021 von 10 Uhr bis 17 Uhr
Donnerstag, 18. März 2021 von 8:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Ihr Nutzen:
Sie erleben zwei spannende Tage mit vielen Impulsen und verlassen Weinheim mit dem kompletten Know-how für die perfekte italienische Pizza.

Auf einen Blick

Beginn Mittwoch, 17. März 2021 10:00 Uhr
Ende Donnerstag, 18. März 2021 15:30 Uhr
PLZ und Ort 69469 Weinheim Auf Karte anzeigen
Straße und Hausnummer Gorxheimer Talstr. 23
Veranstalter Bundesakademie Weinheim
Referenten Marco Castagna, prämierter Pizzabäcker aus Italien (der Referent spricht deutsch)
Seminarkosten 520 € Seminargebühr inkl. Unterlagen und Verpflegung tagsüber
Übernachtungskosten Eine Übernachtung im Gästehaus der Akademie ist bei Bedarf für 87 € pro Nacht buchbar: Einzelzimmer mit Dusche/WC, inklusive Frühstück

Seminar buchen

Freie Plätze verfügbar:

Wer zahlt?

Rechnungsadresse

* Bitte alle markierten Felder ausfüllen.