Direkt zur Hauptnavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß.

Grundlagen-Seminar „Sauerteige“

Ein betriebseigener Sauerteig mit eigener Mikroflora bringt viele Vorteile. Während dieser früher nur die Aufgabe hatte, Roggen backfähig zu machen, fokussieren sich alle erfolgreichen Bäcker heute auf das enorme Aromapotenzial, das durch die Fermentation entsteht. Milde, aromatische Sauerteigführungen sind gefragt, nicht nur aus Roggen. In diesem Seminar erhalten Sie umfangreiches Basiswissen zur biologischen und physikalischen Welt der verschiedenen Sauerteige - für Einsteiger und solche, die mehr aus ihrem Sauerteig rausholen möchten.

Grundlagen-Seminar „Sauerteige“

Inhalte:
Kurze Geschichte des Sauerteigs / Sauerteigkulturen verschiedener Länder / Warum Sauerteig? / Mikroflora in Sauerteigen und deren Steuerung / Säurebildung, Säuregrad und pH-Wert in Theorie und Praxis / Grundlagen der verschiedenen Führungsarten bei Roggensauerteigen / Definition von Führungsparametern / Vorteile von Natursauerteigen gegenüber gebrauchsfertigen Sauerteigen / Welche Vorteile haben eigene Ansätze gegenüber Starterkulturen? / Herstellung individueller Sauerteigstarter / Einblicke in die Welt der Weizensauerteige / Sauerteigfehler erkennen und richtig reagieren / Tipps für die praxisorientierte Sauerteigpflege / Herstellung und Verkostung von Backwaren mit unterschiedlichen Sauerteigen / Intensiver Dialog in der Seminargruppe

3-Tagesseminar:
Dienstag, 8. Juni 2021 von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Mittwoch, 9. Juni 2021 von 8:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Donnerstag, 10. Juni 2021 von 8:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Ihr Nutzen
Sie erhalten ein solides Basiswissen zu Sauerteigen und können dieses im Betrieb erfolgreich umsetzen.

Auf einen Blick

Beginn Dienstag, 08. Juni 2021 10:00 Uhr
Ende Donnerstag, 10. Juni 2021 15:30 Uhr
PLZ und Ort 69469 Weinheim Auf Karte anzeigen
Straße und Hausnummer Gorxheimer Talstr. 23
Veranstalter Bundesakademie Weinheim
Referenten Expertenteam der Bundesakademie Weinheim
Seminarkosten 790 € Seminargebühr inkl. Unterlagen und Verpflegung tagsüber.
Übernachtungskosten Eine Übernachtung im Gästehaus der Akademie ist bei Bedarf für 87€ pro Nacht buchbar: Einzelzimmer mit Dusche/WC, inklusive Frühstück.

Seminar buchen

Freie Plätze verfügbar:

Wer zahlt?

Rechnungsadresse

* Bitte alle markierten Felder ausfüllen.