Direkt zur Hauptnavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß.

Bäckerei-Management Intensiv

Sie leiten bereits eine Bäckerei und suchen ein Update oder stehen kurz vor Führungsaufgaben? In diesem intensiven Workshop widmen Sie sich in kleinem Kreis vielen relevanten Themen, die Sie stärken, für die Zukunft justieren und den Erfolg einfacher machen.

Bäckerei-Management Intensiv
AdobeStock_203878599

Inhalte:

Teil 1: Meine Rolle als Führungskraft
Fachkräftemangel – was tun? / Klärung der eigenen Führungsrolle / Die eigene Führungspersönlichkeit erkennen / Effektiv führen / Vermeidung von Kommunikationspannen / Konstruktiv kritisieren / Motivation erhalten / Fordern und Fördern / Umgang mit fachlich schwachen, jedoch motivierten Mitarbeitern / Umgang mit fachlich guten, doch wenig motivierten Mitarbeitern / Interaktive Übungen / Werkzeuge für den Führungsalltag

Teil 2: Energie & Umwelt
Klimaschutz in der Bäckerei: wie geht das? / Grundlagen zum Nachhaltigkeitsmanagement / Energie- und Umweltmanagement / Corporate Social Responsibility / Ressourcen und Energieeffizienz / Ökobilanz / Den eigenen CO2 Fußabdruck berechnen / Von den Ressourcen bis zur Verpackung: So schaffen Sie mehr Nachhaltigkeit / Austausch und Tipps für die betriebliche Praxis

Teil 3: Kennzahlen, IT und Digitalisierung
Führen mit Kennzahlen / Filialen steuern und abrechnen / Aktuelle Kennzahlen aus der betrieblichen Praxis / Möglichkeiten moderner Kassensysteme / Chancen der Auswertung von Kassendaten / Kontrolle und Diebstahl-Prävention über IT-Systeme / Herausforderung Digitalisierung / Prozesse mit IT-Lösungen verbessern und automatisieren

Teil 4: Der Markt der Zukunft
Aktuelle Marktveränderungen und gesellschaftlicher Wandel / Was sagen die verschiedenen Trendforscher zur Zukunft? / Wie tickt der Mensch von morgen, als Kunde und als Mitarbeiter? / Prognose Backwarenmarkt: wer verliert, wer profitiert in den nächsten 5 - 10 Jahren? / Welcher Food-Trend könnte der nächste Hype sein? / Absatzmarkt und Arbeitsmarkt: wie auf aktuelle und künftige Herausforderungen reagieren? / Zunehmende Industrialisierung der Foodproduktion: wirksame Abgrenzungsmöglichkeiten für das Lebensmittelhandwerk / Storytelling: Emotionen verkaufen! / Megatrends und daraus resultierende Chancen für die Backbranche / Die Bäckerei als Marke / Branding: Erfolgreich für morgen positionieren / Ein positiver Blick in die Zukunft

Referate, Dialoge, Austausch, Workshop mit Gruppenarbeiten

Viertägiger Workshop am
Montag, 22. Juni 2020 von 10 Uhr bis 17 Uhr
Dienstag, 23. Juni 2020 von 8:30 Uhr bis 17 Uhr
Mittwoch, 24. Juni 2020 von 8:30 Uhr bis 17 Uhr
Donnerstag, 25. Juni 2020 von 8:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Ihr Nutzen:
Sie schärfen sehr intensiv Ihre Kenntnisse und Werkzeuge als Führungskraft, für noch mehr positive Energie und Erfolg.

Auf einen Blick

Beginn Montag, 22. Juni 2020 10:00 Uhr
Ende Donnerstag, 25. Juni 2020 15:30 Uhr
PLZ und Ort 69469 Weinheim Auf Karte anzeigen
Straße und Hausnummer Gorxheimer Talstr. 23
Veranstalter Bundesakademie Weinheim
Referenten Iris Ohlig, Diplom-Psychologin und Trainerin für Human Resources
Sven Gärtner, Institute for Energy and Environmental Research
Rolf Kränzlein, Spezialist im Bereich Digitalisierung und Filialmanagement
Bernd Kütscher, Bundesakademie Weinheim
Seminarkosten Die Gebühr beträgt 875 € inkl. Unterlagen und Verpflegung tagsüber
Übernachtungskosten Eine Übernachtung im Gästehaus der Akademie ist bei Bedarf für 82,50 € pro Nacht inklusive Frühstück buchbar bzw. 90,50 € Halbpension (inkl. gemeinsamer Abendvesper mit den Kolleg/innen im Kurs)

Seminar buchen

Freie Plätze verfügbar:

Wer zahlt?

Rechnungsadresse

* Bitte alle markierten Felder ausfüllen.