Direkt zur Hauptnavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß.

Fernlehrgang Verkaufsleiter/in Systembäckerei HWK

Betriebswirtschaftliches Grundwissen sowie Standards aus der Systemgastronomie sind wichtige Grundlagen, um Bäckereifilialen erfolgreich zu leiten. Gemeinsam mit dem Institute of Culinary Art (ICA) bieten wir hierzu diesen Fernlehrgang an. Sie lernen zeitsparend zu Hause, mit nur wenigen Präsenztagen in Weinheim, inkl. Prüfung der Handwerkskammer Frankfurt Rhein-Main.

Fernlehrgang Verkaufsleiter/in Systembäckerei HWK

Zielgruppe:
Führungskräfte und Nachwuchs-Führungskräfte im Verkauf, die einen wertigen Abschluss erwerben möchten, hierbei aus beruflichen oder privaten Gründen jedoch wenig Zeit finden, um Seminare zu besuchen. Die Zulassungsvoraussetzung sind mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Verkauf. Der Fernlehrgang kann aus rechtlichen Gründen nicht von Privatpersonen, sondern nur von Unternehmern für ihre Mitarbeiter gebucht werden.

Inhalte:
Wertschöpfungsmanagement: Einführung, Prozesse und Produktionstechniken in der Bäckergastronomie / Betriebswirtschaftslehre / Supply-Chain-Management und Prozessmanagement: Ansätze, Strategien und Instrumente / Controlling / Marketing / Personalmanagement / Produktion und Kostenrechnung mit interaktiven Online-Übungen / Strategische Entscheidungen / Planung in der Bäckerei / Qualität und Beschaffung / Kennzahlen / Kostenrechnung und -kontrolle / Kalkulation / Prüfungen

Kursverlauf und Termine:
Der Kurs geht über ein Jahr und besteht aus wenigen Präsenztagen. In der Zwischenzeit studieren Sie berufsbegleitend. Während der Präsenztage finden Wiederholungen, Tests und die finale Prüfung statt.

Die Präsenztage sind:

• 22.04.2020: Einführung (optional, ggf. auch online)
• 16.06.2020: Präsenztag nach dem 1. Modul
• 15./16.09.2020: Präsenztage nach dem 2. Modul
• Di., 26.01.2021: Präsenztag nach dem 3. Modul
• 20./21.04.2021: Präsenztage nach dem 4. Modul inkl. Prüfung und Abschluss

Die Präsenztage finden je von 9 Uhr bis ca. 17 Uhr statt. Der Prüfungstag endet voraussichtlich früher.

Ihr Nutzen
Betriebswirtschaftliches Wissen aus der Systemgastronomie und ein hoch­karätiges Zertifikat im Verkauf, das weitgehend berufsbegleitend absolviert werden kann: optimal für beruflich besonders engagierte Führungskräfte, die wenig Zeit für Weiterbildung finden.

Klicken Sie HIER für weitere Informationen zu dieser Fortbildung (PDF).

Auf einen Blick

Beginn Mittwoch, 22. April 2020 09:00 Uhr
Ende Mittwoch, 21. April 2021 15:00 Uhr
PLZ und Ort 69469 Weinheim Auf Karte anzeigen
Straße und Hausnummer Gorxheimer Talstr. 23
Veranstalter Bundesakademie Weinheim
Referenten Michael Maiwald, Diplom-Kaufmann
Iljaz Leba, Betriebsberater
Bernd Kütscher, Bundesakademie Weinheim
Seminarkosten Die Gebühr für den gesamten Fernlehrgang beträgt 2.795 € inkl. Unterlagen und Verpflegung tagsüber in den Präsenzphasen (Mittagessen und Kaffeepausen). Von der HWK wird eine zusätzliche Prüfungsgebühr erhoben
Übernachtungskosten Eine Übernachtung im Gästehaus der Akademie ist bei Bedarf für 82,50 € pro Nacht buchbar. Einzelzimmer mit Dusche/WC, inklusive Frühstück.

Seminar buchen

Freie Plätze verfügbar:

Wer zahlt?

Rechnungsadresse

* Bitte alle markierten Felder ausfüllen.