Direkt zur Hauptnavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß.

Praxisseminar 'Schweizer Konditorei'

Die Schweizer Konditorei genießt den Ruf einer besonders hohen Qualität. In diesem Seminar erlernen Sie von unserem Konditormeister, der über 10 Jahre lang in vielen Teilen der Schweiz tätig war, besondere Konditorei-Spezialitäten aus dem Land der Eidgenossen. Alle Rezepturen im Seminar werden (wie immer) auf traditionelle Weise hergestellt.

Praxisseminar 'Schweizer Konditorei'

Inhalte:
Vorstellung der Schweizer Konditorei / Qualitätsgrundlagen und Fehlervermeidung bei der Herstellung / Rationelle Herstellung von Böden und Füllungen / Zuger Kirschtorte / Engadiner Nusstorte / Cremeschnitte / Russenzopf / Saint Honoré Torte / Schwedentorte / Vermicelles / Nuss-Stängeli / Birnenbrot / St. Galler Biber / Solothurner Kuchen / Schweizer Klein- und Feingebäcke / Intensiver Austausch in der Seminargruppe

Zweitägiges Seminar am
Mittwoch, 4. März 2020 von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Donnerstag, 5. März 2020 von 8.30 Uhr bis 15.30 Uhr

Ihr Nutzen:
Sie können die feinsten Schweizer Konditorei-Spezialitäten selbst herstellen und gut verkaufen

Auf einen Blick

Beginn Mittwoch, 04. März 2020 10:00 Uhr
Ende Donnerstag, 05. März 2020 15:30 Uhr
PLZ und Ort 69469 Weinheim Auf Karte anzeigen
Straße und Hausnummer Gorxheimer Talstr. 23
Veranstalter Bundesakademie Weinheim
Referenten Expertenteam der Bundesakademie Weinheim
Seminarkosten 460 € Seminargebühr inkl. Unterlagen und Verpflegung tagsüber
Übernachtungskosten Eine Übernachtung im Gästehaus der Akademie ist bei Bedarf für 82,50 € pro Nacht buchbar: Einzelzimmer mit Dusche/WC, inklusive Frühstück.

Seminar buchen

Freie Plätze verfügbar:

Wer zahlt?

Rechnungsadresse

* Bitte alle markierten Felder ausfüllen.