Direkt zur Hauptnavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß.

Weizensauerteige als Universalwerkzeuge für gutes Brot

Lievito Madre und andere Weizensauerteige sind in qualitätsorientierten Bäckereien nicht mehr weg zu denken. Egal ob Urgetreide oder Standardweizen: Lernen Sie in diesem Praxisseminar die Schlüsselmethoden im Umgang mit Weizen und Brot ohne Backhefe kennen.

Weizensauerteige als Universalwerkzeuge für gutes Brot

Inhalte:
Basiswissen Weizensauerteige: wie richtig ansetzen, wie richtig führen, für welchen Zweck einsetzen? / mit Weizensauer auch bei schwierigen Getreidesorten wie Einkorn, Emmer, Dinkel zum Top-Produkt / Panettone und Pan d‘Oro: worauf es wirklich ankommt / Diskussion neuer Studienergebnisse zum Einfluss der Grundstoffe auf die Produktqualität / Theorieteil und Praxisworkshop mit Rezepten und Degustation / unendlich viele Tipps & Tricks / Intensiver Austausch in der Seminargruppe

Zweitägiges Seminar am
Mittwoch, 27. Mai 2020 von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Donnerstag, 28. Mai 2020 von 8.30 Uhr bis 15.30 Uhr

Ihr Nutzen:
Sie nehmen den aktuellen Wissensstand zum Umgang mit Madre und Urgetreide mit und stoßen mit diesem Wissen in eine neue Dimension vor, die Sie und Ihre Bäckerei nicht nur weiterbringt, sondern unvergleichbar macht.

 

Dieses Seminar kann sehr gut mit dem Seminar Roggensauer: verkanntes Genie in Handwerkskunst & Theorie am 25. und 26. Mai 2020 kombiniert werden.

Auf einen Blick

Beginn Mittwoch, 27. Mai 2020 10:00 Uhr
Ende Donnerstag, 28. Mai 2020 15:30 Uhr
PLZ und Ort 69469 Weinheim Auf Karte anzeigen
Straße und Hausnummer Gorxheimer Talstr. 23
Veranstalter Bundesakademie Weinheim
Referenten Dietmar Kappl, Bäcker- u. Konditormeister aus Österreich
Manfred Schellin, Biochemiker und Brotblogger aus Thüringen
Seminarkosten 520 € Seminargebühr inkl. Unterlagen und Verpflegung tagsüber.
Übernachtungskosten Eine Übernachtung im Gästehaus der Akademie ist bei Bedarf für 82,50 € pro Nacht buchbar. Einzelzimmer mit Dusche/WC, inklusive Frühstück.

Seminar buchen

Nur wenige Plätze:

Wer zahlt?

Rechnungsadresse

* Bitte alle markierten Felder ausfüllen.