Direkt zur Hauptnavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß.

Projektmanagement in der Backbranche

Ob es um bauliche Vorhaben, die Entwicklung neuer Produkte, die Erschließung neuer Märkte oder um die Optimierung der Betriebsabläufe geht: Wichtige Aufgaben werden zunehmend in Form eines Projekts bearbeitet und an Projektteams vergeben. In diesem Seminar erlernen Verantwortliche das Handwerkszeug für erfolgreiche Projekte. Es vermittelt auch erfahrenen Projektverantwortlichen neue Impulse für noch mehr Effizienz und Erfolg.

Projektmanagement in der Backbranche
Adobe Stock

Inhalte:
Grundlagen des Projektmanagements / Typische Projekte in der Backbranche / Erfolge und Misserfolge: die Erfahrungen der Teilnehmenden / Ziel- und Aufgabendefinition / Meilensteine richtig setzen / Projektstrukturen aufbauen und optimieren / Arbeitspakete richtig einteilen und vergeben / Ablauf- und Terminplan: so bleibt Ihr Projekt im Plan / Projektkosten richtig erfassen / Nutzen und Wirtschaftlichkeit von Projekten / Projekte erfolgreich leiten / Konflikte im Projekt lösen / Zusammenarbeit im Team

Zweitägiges Seminar am
Dienstag, 17. März 2020 von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Mittwoch, 18. März 2020 von 8.30 Uhr bis 15.30 Uhr

Ihr Nutzen: 
Sie steigern Ihre Professionalität als Projektmanager/in, damit die Projektergebnisse und erfahren eine reibungslosere Zusammenarbeit im Team.

Auf einen Blick

Beginn Dienstag, 17. März 2020 10:00 Uhr
Ende Mittwoch, 18. März 2020 15:30 Uhr
PLZ und Ort 69469 Weinheim Auf Karte anzeigen
Straße und Hausnummer Gorxheimer Talstr. 23
Veranstalter Bundesakademie Weinheim
Referenten Marcello Camerin, M.A., Universitäts-Dozent & Wirtschaftswissenschaftler aus dem Handwerk
Seminarkosten 460 € Seminargebühr inkl. Unterlagen und Verpflegung tagsüber.
Übernachtungskosten Eine Übernachtung im Gästehaus der Akademie ist bei Bedarf für 82,50 € pro Nacht buchbar: Einzelzimmer mit Dusche/WC, inklusive Frühstück.

Seminar buchen

Freie Plätze verfügbar:

Wer zahlt?

Rechnungsadresse

* Bitte alle markierten Felder ausfüllen.