Direkt zur Hauptnavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß.

Backen, Brauen & Brennen mit Brot

Backen, Brennen und Brauen sind handwerklich, technisch und kulturhistorisch eng verwandt. Zudem ist die Verarbeitung von Restbrot zu Bier oder hochprozentigem Alkohol nachhaltig und damit im Trend. In diesem besonderen Seminar bekommen Sie Knowhow und viele Impulse für Ihre Bäckerei

Backen, Brauen & Brennen mit Brot

Inhalte:
Marktübersicht mit Degustation verschiedener Brotbiere, Brotbrand, Brotgeist, Brotgin usw. aus Restbrot / Herstellungstechniken / Rohstoffe beim Brennen und Brauen / Unterschiede von ober- und untergärigen Bieren: welches eignet sich besser? / Knowhow zum Brennen (Brand, Geist, Likör) / Zeit / Bierbrot und Co: Kombination der Produkte miteinander und was lässt sich daraus wieder Neues entwickeln? / rechtliche Regeln bei der Herstellung von Alkohol / Tipps für die Verpackung und Vermarktung / Intensiver Austausch in der Seminargruppe

Ihr Nutzen:
Sie erfahren Neuen was sich auf dem Brotmarkt so tut. Sicher finden sie auch für sich und ihren Betrieb neue Anregungen und Ideen, wie Sie sich von anderen abheben können

Auf einen Blick

Beginn Donnerstag, 02. April 2020 10:00 Uhr
Ende Donnerstag, 02. April 2020 17:00 Uhr
PLZ und Ort 69469 Weinheim Auf Karte anzeigen
Straße und Hausnummer Gorxheimer Talstr. 23
Veranstalter Bundesakademie Weinheim
Referenten Dietmar Brandes, Bäckermeister und Hobbybrauer
Seminarkosten 260 € Seminargebühr inkl. Unterlagen und Verpflegung tagsüber.

Seminar buchen

Freie Plätze verfügbar:

Wer zahlt?

Rechnungsadresse

* Bitte alle markierten Felder ausfüllen.