Direkt zur Hauptnavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß.

„Bean to Bar“ – Schokolade von der Bohne bis zur Tafel

Sie erfahren von einem Schokoladen-Sommelier, wie Sie Ihre eigene Schokolade direkt von der Kakaobohne herstellen können.

„Bean to Bar“ – Schokolade von der Bohne bis zur Tafel

Inhalte:
„Bean to Bar“: Bedeutung, Trend, Chancen / Schokoladenherstellung – Praxis: Kakaobohnen rösten, zerkleinern/mahlen, conchieren, temperieren, Herstellung von Tafeln (Einzige Zutaten: Kakaobohnen, Zucker, teilweise Kakaobutter) / Schokoladenherstellung – Theorie: Anbaugebiete der Kakaobäume, Fermentation der Bohnen / Welche Gerätschaften benötige ich mindestens zum Start der Produktion / Lebensmittelrechtliche Vorschriften für die eigene Schokoladen-Tafel /„Bean to Bar“ in der Backstube: Lohnt sich der Einstieg, auch wenn eine eigene Tafelproduktion nicht möglich ist? / Schokoladenverkostung / Intensiver Austausch in der Seminargruppe

1-Tagessseminar:
Donnerstag, 21. März. 2019 von 10 Uhr bis 17 Uhr

Ihr Nutzen: 
Lernen Sie die Herstellung Ihrer eigenen Schokolade direkt von der Kakaobohne

Auf einen Blick

Beginn Donnerstag, 21. März 2019 10:00 Uhr
Ende Donnerstag, 21. März 2019 17:00 Uhr
PLZ und Ort 69469 Weinheim Auf Karte anzeigen
Straße und Hausnummer Gorxheimer Talstr. 23
Veranstalter Bundesakademie Weinheim
Referenten Kevin Lühmann, Schokoladen-Sommelier
Seminarkosten 290 € Seminargebühr inkl. Unterlagen und Verpflegung

Seminar buchen

Freie Plätze verfügbar:

Wer zahlt?

Rechnungsadresse

* Bitte alle markierten Felder ausfüllen.