Direkt zur Hauptnavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß.

Fortbildung für Obermeister und Ehrenamtsträger

Als Obermeister und Ehrenamtsträger stehen Sie in der Öffentlichkeit und müssen auch vor Ihren Innungskollegen bestehen. Dieses Seminar optimiert Ihr Führungsverhalten, indem Sie lernen überzeugend zu formulieren, erfolgreich zu argumentieren und souverän Besprechungen zu leiten. Zuvor erhalten Sie neue Marktzahlen und erfahren alles zu aktuellen Markttrends sowie den neuen Projekten innerhalb der Organisation. Neben den Inhalten trägt der kommunikative Austausch mit Ihren Seminarkollegen zum Gesamterfolg dieser bewährten Veranstaltung bei.

Fortbildung für Obermeister und Ehrenamtsträger

Inhalte:
Aktuelle Entwicklungen und Trends am Backwarenmarkt / Vorstellung der neuen Projekte von Zentralverband und ADB-Verbund / Sachstand Deutsches Brotinstitut / Rhetorik: So meistern Sie jedes Interview, mit Kameratraining! / Körpersprache / In der Öffentlichkeit glaubwürdig auftreten / Intensiver Austausch in der Seminargruppe

2-Tagesseminar:
Mittwoch, 16. Januar 2019 von 12 Uhr bis 17 Uhr 
Donnerstag, 17. Januar 2019 von 8.30 Uhr bis 16 Uhr

Ihr Nutzen: 
Sie sind auf dem neuesten Stand, bekommen viele neue Ideen und stärken Ihre Position im Ehrenamt.

 



Auf einen Blick

Beginn Mittwoch, 16. Januar 2019 12:00 Uhr
Ende Donnerstag, 17. Januar 2019 16:00 Uhr
PLZ und Ort 69469 Weinheim Auf Karte anzeigen
Straße und Hausnummer Gorxheimer Talstr. 23
Veranstalter Bundesakademie Weinheim
Referenten Annette Fürst, Dipl. Psychologin und Kommunikationstrainerin
Bernd Kütscher, Direktor der Bundesakademie Weinheim
Seminarkosten 240€ Seminargebühr inkl. Unterlagen und Verpflegung tagsüber
Übernachtungskosten Eine Übernachtung im Gästehaus der Akademie ist bei Bedarf für 74,50 € pro Nacht buchbar: Einzelzimmer mit Dusche/WC, inklusive Frühstück.

Seminar buchen

Freie Plätze verfügbar:

Wer zahlt?

Rechnungsadresse

* Bitte alle markierten Felder ausfüllen.