Direkt zur Hauptnavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß.

2. Denkwerkstatt Kulinaristik

Renaissance der Brotkultur: Rückgang oder Revolution?

2. Denkwerkstatt Kulinaristik
(c) Fotolia, Zarya Maxim

Immer deutlicher wird weltweit die fundamentale Rolle des Essens und der Gastlichkeit erkannt, nicht nur für die Ernährung und die Gesundheit bzw. Fitness, sondern auch für das Zusammenleben der Menschen. Mit der praxisorientierten Gesprächsveranstaltung soll das ungezwungene Nachdenken über die große gesellschaftliche und politische Bedeutung des Themas gefördert werden. Sie will einen Raum für gedankliche Experimente schaffen, neue Ideen modellieren und Gewohntes überprüfen.

Den Flyer für diese Veranstaltung finden Sie hier (PDF).

Auf einen Blick

Beginn Donnerstag, 09. November 2017 18:00 Uhr
Ende Donnerstag, 09. November 2017 22:00 Uhr
PLZ und Ort 69469 Weinheim Auf Karte anzeigen
Straße und Hausnummer Gorxheimer Talstr. 23
Veranstalter Bundesakademie Weinheim
Referenten Klaus Michael Schindlmeier, Vorsitzender des Kulinaristik-Forums
Prof. Dr. Rupert Gramß, Brotsommelier, Hochschule Weihenstephan-Treisdorf
Peter Kapp, Artisan Boulanger und Brot-Revolutionär
Prof. Dr. Angela Häußler, Pädagogische Hochschule Heidelberg
Reinhart S. Lang, Fachdozent und Publizist
Dr. Anja Wagner, Best Western Plus Palatin Kongresshotels
Bernd Kütscher, Bundesakademie Weinheim
Seminarkosten 15 € inkl. Abendbrot

Seminar buchen

Freie Plätze verfügbar:

Wer zahlt?

Rechnungsadresse

* Bitte alle markierten Felder ausfüllen.