Direkt zur Hauptnavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß.

Brot und Kult: Seminar mit den Wildbakers

Wie schafft man es, seine Bäckerei und sein Brot zu absoluten Kultprodukten zu machen? Indem man völlig neue Wege geht. Die „Wildbakers“ haben dies getan und zeigen hier in Theorie und Praxis, wie auch SIE dies schaffen. Eine Degustation „Brot und Craft Beer“ sowie „Brot und Whiskey“ am Abend rundet die Veranstaltung ab. Ein intensiver Austausch nicht nur für Brotverrückte.

Brot und Kult: Seminar mit den Wildbakers

Inhalte:
Vorstellung Wildbakers und deren Projekte / aktuelle TV-Erfahrungen, vor und hinter den Kulissen / Was macht einen Kultstatus aus? / Vom Standardbetrieb zur Kultbäckerei / So wird Ihr Brot Kult / praktische Herstellung innovativer Brotsorten, die Ihre Kunden begeistern werden / Kreativ-Workshop: gemeinsame Entwicklung wilder Brotideen / Brot-Degustation am Abend mit dem Brot-Sommelier Jörg Schmid / Foodpairing mit Craft Beer und Whiskey / Markenbildung / Ein Brotbackbuch Ihrer Bäckerei? Wertvolle Erfahrungen der Wildbakers / Kaffee selbst rösten: Erfahrungen von Johannes Hirth / Intensiver Austausch in der Seminargruppe

2-Tagesseminar:
Montag, 26. Februar 2018 von 11 Uhr bis ? Uhr
Dienstag, 27. Februar 2018 von 8.30 Uhr bis 15 Uhr

Ihr Nutzen:
Sie kommen voller Energie und mit neuen Ideen zurück.

Auf einen Blick

Beginn Montag, 26. Februar 2018 11:00 Uhr
Ende Dienstag, 27. Februar 2018 15:00 Uhr
PLZ und Ort 69469 Weinheim Auf Karte anzeigen
Straße und Hausnummer Gorxheimer Talstr. 23
Veranstalter Bundesakademie Weinheim
Referenten Johannes Hirth und Jörg Schmid, die „Wildbakers“
Expertenteam der Bundesakademie Weinheim
Seminarkosten 440 € Seminargebühr inkl. Unterlagen und Verpflegung tagsüber.
Übernachtungskosten Eine Übernachtung im Gästehaus der Akademie ist bei Bedarf für 82,50 € pro Nacht buchbar: Einzelzimmer mit Dusche/WC, inklusive Frühstück und Abendvesper.

Seminar buchen

Nur wenige Plätze:

Wer zahlt?

Rechnungsadresse

* Bitte alle markierten Felder ausfüllen.