Direkt zur Hauptnavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß.

News

23. Dezember 2016

Abschluss des bundesweit ersten Kurses „Geprüfte Verkaufsleiter/in“

Seit vielen Jahrzehnten ist die Bundesakademie Weinheim in der Ausbildung von Verkaufs­leiter/innen (VKL) führend, die als "Meisterprüfung" für Fach­verkäufer/innen gilt. Der VKL-Kurs 2016 stand dabei unter besonderen Vorzeichen, denn in Weinheim wurde erstmals nach der neuen, bundesweit gültigen Prüfungsordnung statt nach bisherigen regionalen Kammerverordnungen unterrichtet. Die Prüfungsordnung ist für den Verkauf von Bäckereien, Konditoreien und Fleischereien nun in ganz Deutschland identisch und auf höherem Niveau. Demzufolge dürfen sich die Absolventen nun „Geprüfte Verkaufsleiter/innen im Lebens­mittelhandwerk“ nennen.

Nach knapp vier Monaten Ausbildungszeit haben 17 Damen und Herren aus dem gesamten Bundesgebiet ihre Qualifikation vor der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar bewiesen und alle Prüfungsteile sehr erfolgreich bestanden. Die erfolgreichen „Meisterinnen“ im Verkauf sind:

Natascha Bernhard aus 69509 Mörlenbach, Ann-Kathrin Biringer aus 45147 Essen, Gina Blume aus 85748 Garching, Lisa Gilbert aus 71364 Winnenden, Sophie Kasper aus 79336 Herbolzheim, Katrin Keller aus 68723 Schwetzingen, Gabriele Lameyer aus 26316 Varel, Jessica Lange aus 67744 Wiesweiler, Lena Martensen aus 25938 Wrixum/Föhr, Daniel Möhrle aus 73540 Heubach, Sascha Munoz aus 74321 Bietigheim-Bissingen, Britta Schaaf-Roth aus 65611 Oberbrechen, Martina Schulz aus 03253 Doberlug, Eduard Severa aus 95445 Bayreuth, Marina Straub aus 97705 Burkardroth, Melina Tobias aus 25572 Kudensee und Helen Walter aus 74821 Mosbach.

 

Die nächste Vollzeit-Fortbildung zur Geprüften Verkaufsleiterin beginnt am 28. August 2017. Infos hier: http://www.akademie-weinheim.de/seminare-trainings/verkaufsleiterin-hwk/